Eltern-Feedback

header hm 1500 2 

 

Eltern-Feedback

Neugierig, was HerzoMäuse-Eltern über die HerzoMäuse-Zeit ihrer Kinder sagen?

Gerne können Sie hier einige Feedbacks dazu lesen.

Eine Mama, die ihren Vertrag verlängert hat für ein weiteres HerzoMäuse-Jahr, schreibt:

Danke, dass es euch gibt!
Als mein kleiner Sohn geboren wurde, habe ich mir schon Gedanken gemacht, wie es nach 1,5 Jahren Elternzeit mit der Betreuung klappen könnte, wenn ich wieder arbeiten muss.

Die Vorstellung, kleine hilflose Menschlein fünfmal die Woche für mind. 4 Stunden jemand Fremden zu geben, obwohl ich nur 2 Tage arbeiten würde, kam für mich nicht in Frage.

Ein Elternfeedback vom Mai 2018

Danke für...

  • den gemeinsamen Weg
  • die liebevolle Betreuung
  • Spiel und Spaß
  • das gemeinsame Basteln
  • die Spielplatztage und Spaziergänge
  • das gemeinsame Feiern von Festen
  • die Geduld mit uns
  • die gemeinsam erlebten Tage
Danke für ALLES!

Eine Mutter schreibt uns:
Heute möchte ich mich einfach mal bedanken für die tolle Arbeit, die ihr bei den HerzoMäusen macht!
Meine Tochter geht absolut gerne hin, kommt begeistert heim, auch wenn sie meist gar nicht wieder nach Hause möchte, und erzählt viel davon... Für mich ist auch immer wieder toll zu sehen, was sie dort alles lernt.

Ein Abschiedsbrief einer Mutter vor dem Weggang ihres Kindes:

Wir bedanken uns sehr für die liebevolle und warmherzige Betreuung und Begleitung unseres Kindes. Es sind nicht die Spielsachen oder der Raum, der die HerzoMäuse zu etwas Besonderem und Wertvollem macht. Es sind Sie mit Ihrer annehmenden und wertschätzenden Einstellung. Ich bin mir sicher, dass viele Lieder und Gewohnheiten uns noch weiter begleiten werden.

"Liebes Herzo-Mäuse-Team,
ein dickes Lob an euch alle, ihr seid einfach spitze! Unser Sohn ist nun seit Januar mit dabei und geht total gerne in die Gruppe.
Er steht teilweise morgens schon mit seinem Rucksack in der Hand neben der Tür mit den Worten "Nico Herzo Mäuse gehen".

Kontakt

Caritas regio gemeinnützige GmbH
HerzoMäuse
Langenzenner Straße 3, Erdgeschoss, rechter Eingang
91074 Herzogenaurach

Ansprechpartnerin:
Marie-Luise Sylupp

Für Anfragen und weitere Informationen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!